Erfolge

Telekom Mail

17. Oktober 2017 von Torsten Schneyer

Mit der deutschen Telekom verbindet die ATE-Software GmbH eine Geschichte der langjährigen, erfolgreichen Zusammenarbeit, denn viele der Telekom- und T-Online-Clients wurden in unserem Haus realisiert.
Das letzte gemeinsame -und überaus erfolgreiche- Projekt ist Telekom Mail. Hierbei handelt es sich um ein Email-Programm in Form einer responsiven UWP-App, mit dem ATE seine Kompetenz auf der Windows-10-Plattform unter Beweis stellt.

Hundertausende T-Online-Kunden haben eine eigene Emailadresse beim Unternehmen und deshalb lag es nahe, diesen Leuten einen zeitgemäßen Email-Client für das aktuellste Betriebssystem zur Verfügung zu stellen.

Telekom Mail richtet sich an den Casual-User mit T-Online-Mailadresse und ist besonders zugangsfreundlich und leicht bedienbar konzipiert. Das User-Interface kommt aufgeräumt und übersichtlich daher und erfreut den User mit den typischen Telekom-Farben. Wie es sich für eine echte UWP-App gehört, passt sich Telekom Mail automatisch an unterschiedlichste Bildschirme und Endgeräte, seien es nun Desktop-PCs, Notebooks, Tablets und Phones, an und ermöglicht dadurch mobile Mail-Konnektivität überall, wo Windows 10 läuft.
ATE-Software hat die App vollumfänglich mit einem eigenen Team aus Projektleitern, Entwicklern und User-Interface-Designern für die Telekom entwickelt und war in alle Schaffensprozesse nicht nur involviert, sondern hat diese entscheidend vorangetrieben.

Seit dem Frühjahr 2017 ist Telekom Mail im Windows-Store für alle Windows-10-User kostenlos herunterzuladen. An einer erweiterten Version wird zurzeit gearbeitet.

Share it:

Einen Kommentar abgeben (Sie müssen dazu registriert und angemeldet sein!)

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.